Das sagen führende E-Mail-Marketing-Experten zu E-Mail-Signatur-Marketing

E-Mail Signatur-Marketing gewinnt auch im klassischen E-Mail-Marketing immer mehr an Bedeutung. Aus diesem Grund haben wir die Meinung einiger deutscher E-Mail-Marketing-Experten zu dem Thema eingeholt und Ihnen folgende Frage gestellt:

"Würden Sie E-Mail-Signatur-Marketing empfehlen und warum?"

Hier ihre Antworten:

ARTIKEL LIEBER SPÄTER LESEN?

Erhalten Sie die Zusammenfassungen unserer Artikel und weitere clevere Tipps für Ihr Online Marketing bequem in Ihr E-Mail-Postfach!

Dr. Torsten Schwarz

www.absolit.de

Tolle Idee, die Signatur professionell für die Unternehmenskommunikation 

einzusetzen. Zentral gesteuert kann auf aktuelle Produkte, Blogbeiträge oder Downloads hingewiesen werden.


Interessant ist insbesondere der Aspekt, auf diesem Weg automatisiert Live-Content bereitzustellen. Vorsicht ist nur angebracht, wenn E-Mails an Personen geschickt werden, zu denen noch keine Geschäftsbeziehung besteht. In solchen Fällen sollte der Banner vor dem Versand gelöscht werden, damit die E-Mail werbefrei bleibt." 

Dr. Torsten Schwarz ist Buchautor, mehrfacher Lehrbeauftragter, Privatdozent und laut der Zeitschrift acquisa einer der Vordenker in Marketing und Vertrieb.


Melanie Riedel

www.mr-consulting.de

Durch die Einbindung eines Banners in Ihrer Signatur können Sie über aktuelle Angebote und anstehende Events informieren. 

Eine feine Sache, weil Sie damit Ihre E-Mail zusätzlich als günstiges und effektives Marketing-Tool nutzen können. Sie steigern damit die Reichweite Ihrer Werbekampagne.

Sie haben damit die Möglichkeit, Ihrem E-Mail-Leser schnell und prägnant zu vermitteln, was Ihnen gerade besonders wichtig ist. Und der Leser, der Sie ja bereits kennt, kann darauf „einsteigen“ und sich weiter informieren. Wenn ihn das Thema nicht interessiert, kann er den Banner unten in der Signatur einfach ignorieren und fühlt 

sich aber durch die Positionierung auch wenig gestört davon."

Melanie Riedel ist ein E-Mail Marketing Urgestein und kann mit guten 15 Jahren Media-Kompetenz glänzen. Seit 12 Jahren berät sie mit ihrem Unternehmen MR Consulting Kunden projektweise oder auch in Interim Projekten. Außerdem agiert sie als Adressbroker und vermittelt B2B und B2C Adressen, national sowie international.


Robert Brandl

www.emailtooltester.com

Werbung in der Signatur kann sehr gut funktionieren, vor allem in größeren Firmen mit vielen Mitarbeitern.

 Persönliche E-Mails werden aufmerksamer gelesen als Newsletter und bieten somit gutes Potential für Werbung, die nicht aufdringlich ist.

Allerdings darf man es damit auch nicht übertreiben: die Werbung sollte weder zu groß noch zu grell sein. Dass man bei Mailtastic eine Erfolgsauswertung vornehmen kann, ist ein zusätzlicher Pluspunkt."

Robert Brandl ist Gründer der Seiten www.emailtooltester.com und http://www.websitetooltester.com. Auf den Seiten vergleicht Robert mit seinem Team E-Mail-Marketing-Tools und Homepage-Baukästen.


Manuela Meier

www.agnitas.de 

Werbebanner in der E-Mail-Signatur sind eine spannende Sache:

Da es sich um einen echten 1:1-Dialog handelt, werden diese E-Mails zu nahezu 100 Prozent gelesen. Diese Aufmerksamkeit sollte man zur Werbung in eigener Sache nutzen.

Von Drittanzeigen rate ich jedoch ab, da auch hier das E-Mail-Marketing-Recht gilt, keine Einwilligung für Werbung vom Empfänger vorliegt und die Ausnahmeregelung für aktive Geschäftsbeziehungen (§ 7 Abs. 3, Nr. 2 UWG) in diesem Fall nicht greift."

Manuela Meier ist seit 2010 beim E-Mail-Marketing-Anbieter AGNITAS und seit 2013 Head of Marketing. Davor war sie über 8 Jahre bei Conrad Electronic, einem eCommerce-Unternehmen, für den Bereich E-Mail-Marketing und Affiliate-Marketing verantwortlich.

E-Mail-Signatur-Marketing ist also auch im klassischen E-Mail-Marketing ein Thema. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen diesen Artikel. Und falls Sie einen besonders schnellen und erfolgreichen Einstieg in das Thema E-Mail-Signatur-Marketing möchten, probieren Sie Mailtastic 14 Tage lang kostenlos aus. 

JETZT MAILTASTIC 14 TAGE LANG KOSTENLOS TESTEN

Sie können 14 Tage lang die Mailtastic Signaturverwaltung und das Kampagnenmanagement kostenlos und unverbindlich testen.